SkyPos

Ausblick


  • Einbindung der Z-Achse für die Positionsermittlung im Bereich 90° ± 10°

  • Alinment bei nich gescheinerten Instrumenten, also Höhe der Polachse und Azimut nicht ausgerichtet.

  • Graphische Anzeigehilfe für die Positionierung.

  • Anzeige des Sternenumfeldes zur Orientierung

  • Mondkoordinaten mit höheren Genauigkeit bestimmen, derzeit ca ± 5'

  • Ersetzten VSOP82 durch VSOP87